Artikel 1 VON 31
ViewSonic LS860WU - WUXGA - 5000 Ansi - Kurzdistanz - Laser - Projektor

ViewSonic LS860WU - WUXGA - 5000 Ansi - Kurzdistanz - Laser - Projektor

Artikelnummer: 1969241
zzgl. Versand ab 0,00 Euro
Liefertermin
Lieferzeit  
Select
  • Der ViewSonic LS860WU ist ein Kurzdistanz-Laserprojektor: Er ist für kleinere Räume ausgelegt, in denen man nicht auf Projektionen mit hoher Bildqualität verzichten möchte. So erhalten Sie mit diesem Installationsbeamer einzigartige Bildergebnisse in Meeting- und Konferenzräumen von Unternehmen und Hotels oder Sie nutzen ihn für Mischprojektionen wie zum Beispiel in Simulations- oder Erlebniszentren, im Fitnessstudio oder Restaurant. Der LS860WU verwendet die Laser-Phosor-Technologie der 2.Generation und liefert 20.000 Stunden Lebensdauer der Lichtquelle. 5000 ANSI-Lumen und ein ultrahohes Kontrastverhältnis von 3.000.000:1 bieten Ihnen helle und gestochen scharfe Bilder in jeder Umgebung. Trotz kleinem Raum bleiben Sie aber dennoch flexibel: 0,81-0,89 Projektionsverhältnis, weite horizontale/vertikale Lens-Shift- und Keystone-Einstellung, 1,1-facher Zoom und 360°-Projektion unterstützen Sie dabei. Passen Sie den Laserprojektor ganz einfach Ihren räumlichen Anforderungen an. Durch seine kompakte Größe und den eingebauten HDBaseT-Empfänger erhalten Sie außerdem eine kosteneffiziente Lösung. Ganz nach dem Motto: Klein, aber fein.

     

    Der LS860WU nutzt leistungsstarke Lasertechnologie der zweiten Generation.

    Auch der LS860WU Kurzdistanz-Beamer verfügt über die neueste Laser-Phosphor-Technologie der 2.Generation von View Sonic. Sie erhalten eine praktisch wartungsfreie Nutzung bei geringeren Gesamtbetriebskosten. Dank einer Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden, liefert er eine zuverlässige Langzeitleistung ohne Helligkeitsabfall im Laufe der Zeit. Hervorragende Farbleistung, ein lampenfreies Design und sofortiges Ein- und Ausschalten wurden durch 20% mehr Helligkeit, 8% mehr Hitzebeständigkeit sowie einem 20%-kleinerem Design ergänzt.

     

    Mit der Cinema SuperColor Technologie des LS860WU deckt der Beamer 99,7% des Rec. 709 Farbstandards ab.

     

    Die hauseigene SuperColor™-Technologie von ViewSonic zeigt einen großen Farbbereich an. Dabei erhalten Sie als Anwender sowohl in hellen als auch in dunklen Umgebungen eine lebensechte Farbgebung, ohne dass die Bildqualität darunter leidet. Mit einem exklusiven Farbrad und einer dynamischen Lampensteuerung werden Ihnen eine ausgezeichnete Farbwiedergabe und Detailtreue garantiert. Sie erhalten durch diese Technologie einen besseren Farbbereich als herkömmliche Projektoren derselben Klasse.  Eine akkurate Farbwiedergabe ist entscheidend, wenn Sie beispielsweise Grafiken und herausragendes Videomaterial im Unterricht vorführen. Außerdem werden Texte durch die hochwertige Farbperformance optimal dargestellt, womit Besprechungen mit der Darstellung Ihrer Inhalte über den Kurzdistanz-Projektor perfekt funktionieren. Die SuperColor™-Technologie lässt auch die Augen Ihrer Zuschauer, Mitarbeiter oder Schüler weniger schnell ermüden und ist ein Grund dafür, weshalb beim Neukauf eines Projektors auf augenschonende Qualität geachtet wird. Mit einer höheren Auflösung als Full-HD bietet die WUXGA-Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln einen größeren Sichtbereich für Konstruktionsgrafiken, Excel-Tabellen oder PowerPoint-Präsentationen und ist daher perfekt für Ihren Business-Alltag. Eine direkte Präsentation von 3D-Bildern über einen 3D-Blu-Ray-Player sind mit dem LS860WU auch möglich. Damit Sie den 3D-Effekt auch wirklich erleben können, sind optional ViewSonic PGD-350 Shutter-Brillen käuflich zu erwerben, oder man greift auf kompatible 3D-Brillen von Fremdherstellern zurück. Ergänzt wird Ihr hervorragendes Bilderlebnis durch den ultrahohen Kontrast von 3.000.000:1 und der Helligkeit von 5000 ANSI-Lumen, und dass in jeder Umgebung. 

    Mit dem LS860WU gibt es keine störenden Schatten auf dem Bild.

    Mit den neuen Projektionstechnologien haben Sie alle Vorteile, die ein Kurzdistanz-Projektor bieten kann. Bei anderen Projektoren haben Sie oft das Problem, dass Sie Schatten erhalten, sobald man durch den Projektionswurf läuft. Nicht so mit dem LS860WU: Bei der Projektion haben Sie keine störenden Schatten auf dem Bild, was eine ausgezeichnete Kantenüberblendung ermöglicht. Dazu haben Sie durch den 1,1-fachen optischen Zoom eine höhere Flexibilität, um sich auch an anspruchsvollere Installationsumgebungen anzupassen. Neben seiner hervorragenden Bildqualität punktet der Laserprojektor aber auch in seinen Ausrichtungs- und Anwendungsoptionen. Durch seine robuste mechanische Ausführung kann der Beamer in nahezu beliebigen Positionen und Winkeln an der Decke angebracht werden. Sie können den Beamer gerade nach unten auf ein Ausstellungsstück im Museum oder eine Installation in einer Kunstgalerie richten oder ihn ggf. in einem Winkel von 45 Grad umgedreht anbringen. Ihre Möglichkeiten sind dabei sehr vielfältig. Der LS860WU kann im Vertikal-Modus auch in jedem beliebigen Winkel gedreht werden. Mit dieser 360°-Projektion unterstützt er Ihre kreativen Anwendungen und ermöglicht die Projektion auf Decken, Wänden oder schrägen Flächen. Seine kompakte Größe und sein leichtes Gewicht spielen ihm dabei in die Karten. So können Sie Bilder an den ungewöhnlichsten Stellen projizieren und Ihre Kunden damit begeistern. Zudem haben Sie die Möglichkeit den Projektor auch in den Hochformat-Modus zu bringen und dabei weitere Projektionsdarstellungen zu erreichen. ViewSonic hat bei diesem Gerät auch darauf geachtet, dass Sie einen 24/7-Betrieb erhalten: Mit einem fortschrittlichen Kühlungsdesign können Sie den Beamer rund um die Uhr laufen lassen ohne dabei Qualitäts- oder Leistungseinbußen zu haben. Stellen Sie sich beispielsweise einen Shop für Fußballbekleidung und Zubehör vor: Hier haben Sie Möglichkeit Trikots, Shorts und Fußbälle im Laden nach Ihrem Belieben aufzubauen und gleichzeitig über den LS860WU kurze Fußballclips, neue Markenwerbung etc. auf die Wand zu werfen, ohne dass Kunden dabei Schatten auf das Bild werfen.

    Mit dem LS860WU können Sie flexible Installationen durchführen.

    Mit dem Projektor wird Ihnen sowohl die vertikale und horizontale Keystone-Korrektur von jeweils +/- 40° ermöglicht. Kombiniert mit der 4-Ecken-Anpassungsfunktion des LS860WU können Sie schiefe oder verzerrte Bilder ganz einfach anpassen. So gehen Sie flexibel auf neue räumliche Gegebenheiten in Klassenzimmern, Konferenzräumen oder Museen ein. Beispielsweise möchte der Museumsleiter eine neue Ausstellung organisieren, stellt dabei die Ausstellungsstücke in einer völlig neuen Anordnung auf und möchte trotzdem nicht auf Projektionen verzichten: Mit diesem Laser-Beamer ist das gar kein Problem, denn Sie sind völlig flexibel in der Ausrichtung und können, wenn wir beim Beispiel des Museums bleiben, das Besuchererlebnis verbessern. Sie können z.B. historische Landschaften als Hintergrund für die gezeigten Exponate projizieren und vermitteln das Gefühl, sich mitten im Geschehen zu befinden. Viele Museen haben sieben Tage die Woche bis in den Abend hinein geöffnet, da bietet sich die 24/7 Laufzeitfreigabe des LS860WU perfekt an. Anderes Beispiel: Möchten Sie eine Deckenmontage in Ihrem Konferenzraum vornehmen, müssen Sie i.d.R. einen Beamer mit einer optischen Lens-Shift-Funktion verwenden. Gut, dass der LS860WU genau diese Funktion hat: Die werkzeuglosen Lens-Shift-Steuerknöpfe erleichtern die Einstellung der Projektionslinse nach oben, unten, links und rechts. Sie bietet flexible Installationsoptionen mit einem ausreichenden Einstellbereich (Horizontal: +/- 23% und Vertikal: +/-50%) und wenig Beschränkungen für Ihren Installationsort. Mit dieser und den zuvor genannten Anpassungsfunktionen sind Sie rundum ausgestattet, um jede räumliche Situation perfekt zu nutzen.

     

    Der LS860WU ist mit Control 4, Crestron, AMX, Extron und ViewSonic vController ausgestattet.

    Kommen wir zum Netzwerk-Management des LS860WU: Der Projektor ist mit Control 4, Crestron, AMX, Extron und dem ViewSonic vController Netzwerkmanagement-Tool ausgestattet. So ist es Ihnen möglich via LAN-Verbindung mit den jeweiligen Netzwerkmanagement-Systemen Ihren Projektor zu überwachen und auch zu steuern. Beispielsweise lässt sich dadurch die Lebensdauer der Lichtquellen überprüfen, ganz einfach das Ein- und Ausschalten steuern und man kann sich dadurch ganz nebenbei den Arbeitsalltag erleichtern. Mit dem ViewSonic vController-Tool können bis zu 256 Projektoren gesteuert werden. Zudem brauchen Sie sich keine Gedanken um veraltete Software machen: ViewSonic bietet Ihnen Beamer-Software-Updates, die online verfügbar sind. Sie aktualisieren Ihre Software ganz bequem über Ihren Laptop und dem USB-Anschluss.

    Im Stromsparmodus schaltet der LS860WU automatisch in den SuperEco-Modus.

    Wenn Sie sich jetzt fragen, ob sich der Betrieb dieses Projektors für Sie überhaupt lohnt, dann ist unsere Antwort: Ja! Denn zunächst ist der LS860WU dank der hohen Lebensdauer von 20.000 Stunden langfristig eine zuverlässige Lösung, ohne dass die Helligkeit im Laufe der Zeit nachlässt. Hinzu kommt, dass der Laserprojektor durch seine Energieeffizienz auch eine kostengünstige Lösung für Sie ist: Der Energiesparmodus ermöglicht es Ihnen, die Lebensdauer des Projektors zu verlängern und den Energieverbrauch zu minimieren. Er schaltet im Stromsparmodus nämlich automatisch in den SuperEco-Modus, wenn 5 Minuten lang kein Eingangssignal erkannt wird. Außerdem verfügt der Projektor über einen Sleeptimer, bei dem sich das Gerät nach einem festgelegten Zeitraum automatisch ausschaltet. Die Einstellungen richten Sie ganz nach Ihren Anforderungen ein. Die lampenfreie Laserlichtprojektionsquelle ist umweltfreundlicher, trägt zu einer quecksilberfreien Umwelt bei und befördert außerdem eine nachhaltige Entwicklung.

    Wer am liebsten auf jede Art von Fernsteuerung verzichten möchte, erfreut sich mit Sicherheit an der Auto-On Funktion: Wenn das automatische Einschalten aktiviert ist, wird der Projektor automatisch eingeschaltet, sobald ein VGA- oder HDMI-Kabel angeschlossen und das Signal erkannt wird. Wer allerdings doch lieber mit Fernbedienung arbeitet, muss nicht enttäuscht sein. Auch hier hat ViewSonic für eine Lösung gesorgt: An der Vorder- und Rückseite des Projektors befindet sich ein Infrarot- (IR) Fernbedienungssensor. Sie müssen lediglich die Fernbedienung auf den IR-Sensor richten, damit diese normal funktioniert. Der Abstand zwischen Fernbedienung und Sensor kann dabei bis zu 8 Meter betragen und bietet Ihnen auch hier genug Flexibilität. Für Präsentationszwecke wurde in die Fernbedienung außerdem ein Laserpointer integriert, den Sie über eine eigene Taste bedienen können. 

    Der LS860WU bietet Ihnen eine integrierten HDBaseT-Empfänger, mit dem Sie kostengünstig auch lange Strecken zwischen PC und Projektor kabelgebunden realisieren können.

    Bleiben wir doch noch beim Thema Steuerung und Anschlüsse – und da haben wir uns ein Highlight bis zum Schluss aufgehoben: Wie bei den Laserprojektoren LS850WU und LS900WU benötigen Sie auch beim LS860WU keinen zusätzlichen Adapter, um lange Strecken zwischen Computer und Projektor kabelgebunden realisieren zu können. Der eingebaute HDBaseT-Empfänger bietet Ihnen die Möglichkeit kostengünstig unkomprimierte, hochauflösende Audios und Videos über eine große Entfernung (100 Metern bei 1080p) zu übertragen. Dafür verbinden Sie den Projektor einfach mit einem Cat.5e/6-Kabel. Der HDBaseT-Emfänger des LS860WU ist mit jedem zertifizierten HDBaseT-Sender kompatibel. Beispielsweise können Sie damit mehrere Projektoren miteinander über mehrere Räume verbinden. Gerade in großen Räumen, Hallen oder bei Veranstaltungen ist HDBaseT eine enorme Erleichterung in der Installation und senkt zudem die Installationskosten. Mit dem VC10/VSR100 HDMI-Dongle für Präsentationen können Sie 4K-Inhalte von Laptops oder mobilen Geräten auf den Projektor übertragen. Der LS860WU hat zwei HDMI Eingänge (2x HDMI 1.4a HDCP 1.4), 1 VGA-Anschluss, über den Sie Ihren Computer anschließen können, sowie einen RJ45 LAN-Anschluss. Über den VGA-Ausgang können Sie das Bild einfach an einen Monitor oder Display durchschleifen und so auch z.B. im Foyer eines Konferenzraums, ein Live-Bild zur Verfügung stellen. Der Projektor hat zwei 10-Watt-Lautsprecher integriert, mit denen Sie für Präsentationen oder Museumsausstellungen bereits ausgerüstet wären. Über den Audioausgang (3,5 mm) können trotzdem zusätzliche Lautsprecher mit dem Projektor verbunden werden. Über den RS232-Port wird der LS860WU jederzeit auch in vorhandene Raumsteuerungslösungen integriert. Außerdem hat der Projektor einen USB Typ A Anschluss zur Stromversorgung und Wartung. Außerdem haben Sie bei diesem Kurzdistanz-Projektor auch die Möglichkeit die interaktiven Präsentationsdisplays IFP2410 und IFP2710 ViewBoard Mini mit dem LS860WU optional zu kombinieren. Über die Content Sharing App ViewBoard Cast können Sie alle angezeigten Inhalte auf Ihren ViewBoard Mini Displays, einschließlich Ihrer Anmerkungen, drahtlos auf einen großen Bildschirm oder Beamer übertragen.

    Für viele ist auch der Punkt Lautstärke bei Präsentationen mit einer der wichtigsten Kriterien für oder gegen einen Kauf und so möchten wir auch auf dieses Thema noch eingehen. ViewSonic hat bei diesem Gerät verschiedene Technologien kombiniert, um den Geräuschpegel auf 29dB (Eco-Modus) zu senken. Im Standard-Modus beläuft sich die Lautstärke des Projektors auf 36dB, was für einen Projektor mit 5000 Ansi Lumen ein passabler Wert ist.

     


    Bei diesem Gerät handelt es sich um einen Projektor für den professionellen Einsatz und wird deshalb nicht an Privatkunden verkauft. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

     

  • Hersteller ViewSonic
    Herstellerartikelnummer LS860WU
    EAN 0766907003987
    Ansi Lumen 5000
    Lampentyp Laser
    Typ DLP
    Auflösung in Pixel 1920 x 1200
    Kontrast 3.000.000:1
    Projektionsverhältnis 0.81 - 0.89:1
    Lens Shift Ja
    Lensshift Werte Vertikal (+50%, -50%), Horizontal (+23%, -23%)
    Zoom 1.1X
    Keystone-Korrektur Horizontal ±40 °
    Keystone-Korrektur Vertikal ±45 °
    Lautsprecher integriert 2
    Leistung je Lautsprecher 10 Watt
    HDBaseT Ja
    WiFi Nein
    3D Ja
    Mediaplayer integriert Nein
    Lampenlebensdauer ECO-Modus 20000 Stunden
    Betriebsgeräusch Standard-Modus 36dB
    Betriebsgeräusch Eco-Modus 29dB
    Eingänge 2 x HDMI 1.4a, 1 x VGA, 1 x Composite, 1 x S-Video, 1 x Audio 3,5mm, 1 x Audio (RCA, Set L/R), 1 x USB Typ A, RJ45, RS232 (9-polig), 1 x HDBaseT
    Ausgänge 1 x VGA, 1 x 3,5mm Audio, 12V Trigger
    Abmessungen 405 x 305 x 145mm
    Farbe Weiss
    Objektiv im Lieferumfang Ja
    Fernbedienung inklusive Ja
    Besonderheiten SuperColor™-Technologie, 3D-Blu-ray, 3D-fähig, 360° Projektion, auto. Einschalten, auto. Ausschalten, Eco Mode, 24/7 Betrieb, 4-Eckenanpassung, Lens-Shift-Funktion, Schlaf-Timer, Präsentationstimer, Passwortschutz, Tastatursperre, HDBaseT-Set, WLAN-Dongle für drahtlose Präsentationen optional verfügbar, ViewBoard Mini Interaktive Präsentationsdisplays optional verfügbar
    Gewicht 6,6kg
    Herstellergarantie 36 Monate Pick-Up, Repair and Return
    Optional erhältlich VC10 HDMI-Dongle, IFP2410 ViewBoard Mini Interaktives Präsentationsdisplay, IFP2710 ViewBoard Mini Interaktives Präsentationsdisplay
    Professionelles Produkt Dieses Produkt verkaufen wir nicht an Privatkunden
    • Bitte Wert angeben!

    • Bitte Wert angeben!

    • Bitte Wert angeben!

    • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

    • Bitte Wert angeben! Telefonnummer ist fehlerhaft

    • Kundennummer ist fehlerhaft

    • Prüfcode

      Bitte Wert angeben!

  • Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Produktinformationen

Lieferumfang

  • ViewSonic LS860WU Laser-Beamer, Netzkabel, VGA-Kabel, Fernbedienung inkl. Batterien (mit Laserpointer), Kurzanleitung