AVer DL10 - PTZ-Videokonferenzkamera Autotracking - 1920x1080 Pixel 60FPS - 3-fach optischer Zoom - Schwarz

AVer DL10 - PTZ-Videokonferenzkamera Autotracking - 1920x1080 Pixel 60FPS - 3-fach optischer Zoom - Schwarz

Artikelnummer: 2383702
zzgl. Versand ab 0,00 Euro
Liefertermin
Lieferzeit
  
Alternative Leasing:
  • Leasingzeitraum (Monate):
  • Zahlungen:
  • Monatlich:
Wählen Sie im Bestellvorgang einfach die Zahlungsart Leasing aus.
  • Die AVer DL10 ist eine PTZ-Videokonferenz-Kamera für Klassenzimmer und kleine bis mittelgroße Besprechungsräume. Die AVer DL10 ist mit Ihren 0,75kg ein echtes Leichtgewicht und auch die Abmessungen sind so gehalten, dass Sie DL10 einfach einpacken und überall mit hinnehmen können. Stecken Sie die DL10 einfach in Ihre Tasche, Laptop dazu und am Verwendungsort packen Sie beides wieder aus. Die Verkabelung erfolgt im Anschluss einfach über das mitgelieferte USB-Kabel, kurz noch den Strom anschließen und schon steht alles, was Sie für einen modernen Hybrid-Unterricht oder Videokonferenzen benötigen. Von Microsoft Teams, über Cisco Webex, bis hin zu Zoom Rooms - mit der DL10 erhalten Sie eine professionelle PTZ-Kamera an die Hand, die jeden Redner in den Vordergrund setzt. Dabei ist die Kamera so konzeptioniert, dass keiner eine große Einweisung benötigt. Echtes Plug-and-Play ist nicht nur in Schulen ein wichtiges Kriterium und die integrierte Gestenerkennung macht den Einsatz einer Fernbedienung oder Regie überflüssig. Zeigen Sie der DL10 einfach mit Ihren Fingern, ob die Kamera Ihnen durch den Raum folgen soll, oder nicht. Die Videokonferenz-Kamera selbst bietet eine hervorragende Bildqualität mit 1920x1080 Pixeln bei 60FPS und lebensechte Videoübertragung, die alle Teilnehmer glauben lässt, sie würden im selben Raum sitzen, auch wenn sie in Wahrheit Tausende Kilometer voneinander entfernt sind. Dank integrierter Mikrofone können Sie ohne weiteren Aufwand professionelle Video-Streams mit professioneller Bild- und Tonübertragung umsetzen.

     

     


    Dank der neuen USB 3.1 Plug&Play Funktionalität und dem vorhandenen LAN-Anschluss erschaffen Sie innerhalb weniger Minuten einzigartige Videokonferenz-Erlebnisse, welches auch Ihr Gegenüber begeistern und mit einer qualitativ hochwertigen Video- und Tonübertragung überzeugen werden. Dank Multi-Streaming-Funktionalität können Sie jederzeit mehrere Streams gleichzeitig ausgeben und somit einmal den Vortrag aufnehmen und gleichzeitig im Internet veröffentlichen. Perfekt geeignet für Schüler oder Mitarbeiter, die gerade nicht persönlich im Klassenzimmer oder Büro anwesend sein können und trotzdem Teil des Meetings sein sollen.

     

     

    AVer DL10 PTZ-Kamera mit optischem und digitalen Zoom für beeindruckende Vergrößerungen

     


    Die PTZ-Kamera DL10 löst mit 1920x1080 Pixeln auf, also einer Full-HD-Auflösung, welcher für die meisten Anwender mehr als nur ausreichend ist. Dank motorisierten Schwenk / Neige und Zoom-Funktion fällt kein Teilnehmer mehr aus dem Bild und selbst kleinste Details lassen sich, dank 3-fach optischem Zoom und 2-fach digitalem Zoom, perfekt zur Geltung bringen. Der optische Zoom bietet Ihnen übrigens einen echten Vorteil: Mit dem optischen Zoom lassen sich so auch entfernte Objekte ohne Qualitätsverlust heranholen, während man beim digitalen Zoom das Objektiv nur künstlich vergrößert. Von daher ist der optische Zoom immer zu bevorzugen und der digitale Zoom sollte nur in geringen Maßen eingesetzt werden. Somit bietet die DL10 einen echten Pluspunkt, zu vielen anderen günstigen Systemen, die zumeist nur einen digitalen Zoom besitzen. Ein weiterer Punkt ist der integrierte Autofokus, denn dieser sorgt dafür, dass es bei Bewegungen zu keiner Unschärfe kommt. Die DL10 von AVer kann um bis ±170° geschwenkt und um ±90° geneigt werden. Wichtig zu wissen: Der Zoom kann Objekte oder aber Personen auf bis zu max. 5m Entfernung perfekt in Szene setzen. Sollte Ihnen diese Entfernung nicht ausreichen, empfehlen wir Ihnen an dieser Stelle einen Wechsel auf die AVer DL30 PTZ-Kamera in Betracht zu ziehen.

     


     

    Lassen Sie uns die einzelnen Highlights der AVer DL10 einmal etwas genauer vorstellen:

     

    AVer DL10 PTZ-Videokonferenzkamera mit Human Detection ohne Sensoren oder Tracker und Gestensteuerung

     

    Dank KI-gestützter Technologie erkennt die DL10 automatische menschliche Formen und verfolgt diese über Zonen, festgelegte Ziele oder Bereiche. Dabei müssen Sie keinen Tracker oder anderen Sensor mehr einstecken haben, die AVer Kamera erkennt selbst Personen, die weit entfernt sind und kann diesen problemlos folgen. Sogar eine Gestensteuerung ist in die DL10 integriert. So können Sie der Kamera mit Ihrer Hand ganz einfach den Befehl zum Folgen geben, oder diesen wieder abschalten.

     

    Die AVer DL10 folgt Ihnen einfach durch den Raum und stellt Sie jederzeit in den Fokus. Bleiben Sie on point bei Ihren Zuschauern

     

    Die AVer DL10 bietet mit dem Präsentations-Modus eine perfekte Lösung, um Rednern überall im Raum zu folgen. Dabei legen Sie entweder über die mitgelieferte Fernbedienung oder aber über die Software auf einem PC, einen Redner fest und diesem folgt die Kamera dann während des kompletten Vortrags. Will man nun einen anderen Redner festlegen, kann man dies jederzeit über die Fernbedienung oder aber eben über die Software in Sekundenschnelle abändern. Der Präsentations-Modus ist gerade bei Vorträgen ein tolles Feature, da der Redner immer im Bild bleibt, egal wohin er sich im Raum gerade bewegt.

     

    Die AVer DL10 kann mit dem Zonenmodus die Ausrichtung auf den Redner und z.B. eine Tafel übernehmen und folgt dem Redner nach dem Wechsel in die nächste Zone

     

    Der Zonen-Modus ist eine spannende Funktion, welche in Meetings oder Vorträgen hilfreich ist, wenn man Whiteboards, digitale Displays oder den Inhalt von Beamern mit in die Präsentation einfügen möchte. Man kann dann z.B. das Whiteboard als eine Zone festlegen, die große Tafel legt man als Zone 2 fest und das digitale Display wird zur Zone 3. Ist nun der Präsentator an Zone 1, wird das Whiteboard und dessen Inhalt fokussiert, wechselt der Redner dann zur großen Tafel, folgt die Kamera und fokussiert die Tafel. Bei einem Wechsel zur digitalen Tafel würde die Kamera auch hier folgen. So kann man jederzeit flexibel von einem Standort zum anderen laufen und bietet trotzdem jederzeit einen perfekten Blick auf die Inhalte und den Redner.

     

    AVer DL10 mit dem Hybrid-Modus vereinen Sie den Präsentations- und Zonenmodus in Perfektion

     

    Der Hybrid-Modus klingt nicht nur spannend, sondern ist es auch. Denn der Hybrid-Modus vereint den Präsentations- und Zonenmodus. So kann man also von einem vorher festgelegtem Element zum anderen gehen und die Kamera fokussiert dabei den Redner und die Zone selbstständig. Sobald man sich jedoch außerhalb der festgelegten Zone befindet, folgt die Kamera dem Redner einfach wieder quer durch den Raum, und zwar so lange, bis man wieder vor einer der Zonen steht. Vereinen Sie beide Modis in Perfektion und gestalten so spannende und abwechslungsreiche Vorträge ohne aufwändige und teure Regie im Hintergrund.

     

    Nicht eine, sondern bis zu zehn Vorsteinstellungen können Sie übrigens direkt über die Infrarot-Fernbedienung festlegen. Über IP und USB sind es sogar bis zu 256 Presets, die Sie im Vorfeld genau definieren können. So sorgen Sie dafür, dass Sie sich auf nahezu jede Situation in jedweder Umgebung vorbereiten können.

     

    Die AVer DL10 kann jederzeit über Kopf an der Decke oder aber über oder unter einem Display oder einer Tafel montiert werden. Bitte beachten Sie: Eine Wand- und Deckenhalterung ist optional zu erwerben und nicht Bestandteil des Lieferumfangs. Für flexible Anwendungszwecke kann man die Kamera natürlich auch jederzeit einfach auf einen Tisch oder Sideboard stellen. Die integrierten Mikrofone besitzen eine Reichweite von max. 5 Metern.

     

    Zu guter Letzt noch einige wichtige Tools, die Ihnen AVer mit der DL10 an die Seite stellt:

     

    Mit CaptureShare und der AVer DL10 können Lehrkräfte den Fernunterricht einfacher und informativer gestalten.

     

    CaptureShare ist eine kostenfrei erhältliche Software, die Lehrkräfte bei Videokonferenzen unterstützt und dabei den Fokus auf Zusammenarbeit legt. CaptureShare bietet Ihnen eine Kommentar-, Schnappschuss- und Livestream-Funktionen während einer Videokonferenz. Die enge Zusammenarbeit zwischen Laptops, AVer Präsentationskameras und der PTZ-Kameras setzt völlig neue Maßstäbe hinsichtlich des kollaborativen, interaktiven Unterrichts.

     

    AVer PTZ Control Panel für iPad und iPhone

     

    AVer PTZ-Control Panel ist eine App, die speziell für das Management von AVer Pro AV-Kameras entwickelt wurde. Für die Echtzeitüberwachung des Kamerabildes und die Steuerung der grundlegenden Kamerafunktionen, einschließlich Schnappschuss, Schwenken/Neigen, Ein-/Auszoomen, Schwenk-/Neigegeschwindigkeit, Autofokus und Preset-Punkten. Zudem lassen sich Presenter-Modus, Zonenmodus und die automatischen Klick & Track Tracking-Funktionen aufrufen. Ein iPad® & iPhone für das Management von PTZ-Kameras macht Ihnen das Leben viel, viel leichter.

     

    AVer PTZ Management

     

    AVer PTZ Management ist eine kostenlose Software für die Bedienung von mehreren Autotracking- und PTZ-Kameras auf PCs oder Laptops. Schwenken, Neigen, Zoomen, Fokussieren, Voreinstellungen und Umschalten der Trackingmodi über das zentrale Steuersystem. Sie können außerdem Parameter für jede Kamera festlegen und die Firmware mit einem Klick aktualisieren. Und nach einem plötzlichen Absturz stellt ein einfaches Rücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihre Kamera innerhalb von Sekunden wieder her.

     

    AVer PTZ-Link Software

     

    AVer PTZ Link ist die einzige Software auf dem Markt, die AVer Professional PTZ-Kameras mit Mikrofonsystemen verbindet, insbesondere mit den Produkten von Shure® & Sennheiser. Mit der Hilfe von PTZ Link lässt sich die AVer PTZ-Kamera über die Festlegung von Preset-Punkten in eine Stimmverfolgungskamera verwandeln. Viel Spaß mit der fortschrittlichsten Kameratechnologie für die produktivsten Meetings, dank einer speziellen Kombination aus Audio und Video.

     

    AVer bietet Ihnen auf die DL10 eine 3-jährige Herstellergarantie. Auf Zubehör ist es dann noch 1 Jahr.

     


     

    Unsere Meinung zur AVer DL10:
     

    Die AVer DL10 ist ein Game Changer. Bisher konnte man sich für den mobilen Einsatz extrem unflexible Videokonferenzkameras aussuche, die dann eben auch kaum Funktionen geboten haben. Mit der DL10 ändert sich das nun. Sie erhalten eine echte PTZ-Kamera, die mit Ihrem Gewicht und Ihren Abmessungen in so gut wie jede Tasche passt. Auspacken, mit dem Laptop verbinden, Strom an die Kamera geben und bei Bedarf direkt noch das LAN-Kabel anstecken und schon steht Ihre mobile, aber jederzeit professionelle Videokonferenzanlage. Die Gestensteuerung ist wirklich klasse: Zeigen Sie der Kamera einfach Ihre 5 Finger und schon geben Sie der DL10 das Signal Ihnen im Raum zu folgen. Zeigen Sie 4 Finger, zoomt die Kamera selbständig näher an Sie heran. Sollten Sie dann keine Verfolgung mehr benötigen, zeigen Sie einfach nur die Faust und schon wird das Tracking eingestellt. Was erst einmal sehr witzig klingt, ist während eines Meetings jedoch sehr hilfreich. Ohne die Lösung müssten Sie sich ja im Vorfeld für Ihr Setup entscheiden und würden dies nur über die Fernbedienung oder eine Regie lösen können. Mit der DL10 übernehmen Sie einfach selbst die Kontrolle und alles was Sie dafür benötigen ist eine Hand. Die Einrichtung der AVer DL10 ist sehr schnell erledigt und kann auch von einem Laien jederzeit ausgeführt werden - einfach per USB 3.1 mit einem Computer verbinden. Es ist keine Installation von Treibern notwendig und die Kamera wird sofort vom Betriebssystem erkannt. Der 3-fach optische Zoom überzeugte uns im Test mit scharfen und brillanten Bildern, auch bei Schriften - auch wenn die Reichweite von maximal 5 Metern natürlich definitiv nur für kleine bis mittelgroße Räume ausgelegt ist. Insbesondere der günstige Anschaffungspreis und die tollen Funktionen der DL10 von AVer sprechen am Ende eine eindeutige Sprache. Für uns ist diese mobile PTZ-Kamera ein echtes Highlight im Jahr 2022 und von daher sprechen wir gerne eine Kaufempfehlung dafür aus.
     
     


    Wir bitten Sie zu beachten, dass es sich bei dieser Videokonferenz-Kamera von AVer um eine Lösung für den professionellen Einsatz handelt und ein Verkauf an Privatpersonen ausgeschlossen ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

      

  • Herstellerartikelnummer 61S9000000AD
    EAN 4719552127016
    Auflösung in Pixel 1920 x 1080 @60fps
    Format 16:9
    Blickwinkel 90° Grad
    Zoom 3-fach Optisch, 2-fach Digital
    Montagemöglichkeiten Wand, Decke, Tisch
    Lautsprecher integriert Nein
    Abmessungen 92,4 x 164,0 x 94,4 mm
    Farbe Schwarz
    Steuerung per App Ja (Windows und MAC)
    Neigbar +90° (nach oben und unten)
    Schwenkbar ±170°
    Zertifizierungen Microsoft Teams, Barco ClickShare
    Betriebssystemkompatibilität Windows® 7 oder höher, Mac OS X 10.14 oder höher, iOS & iPadOS® 9 oder höher
    Besonderheiten 3x optischer und 2x digitaler Zoom, AI-Human Detection, Gestensteuerung Presenter Mode, Zone Mode, Hybrid Mode, Multi-Streaming, USB 3.1
    Gewicht 0,745 kg
    Herstellergarantie Auf die Kamera 3 Jahre - Zubehör 1 Jahr
    Optional erhältlich Wandhalterung, Deckenhalterung, USB-Verlängerung 10m, 20m oder 30m
    Professionelles Produkt Dieses Produkt verkaufen wir nicht an Privatkunden
    • Bitte Wert angeben!

    • Bitte Wert angeben!

    • Bitte Wert angeben!

    • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

    • Bitte Wert angeben! Telefonnummer ist fehlerhaft

    • Kundennummer ist fehlerhaft

    • Prüfcode

      Bitte Wert angeben!

  • Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
  • AVer DL10 Gestensteuerungs Video

    AVer DL10 im Unterricht einsetzen Video